Das Modell “Arabella” von Lloyd/Borgward

Wikipedia:  Der Lloyd Arabella, in höherer Ausstattung Borgward Arabella, war ein Wagen der unteren Mittelklasse, den die zur Borgwardgruppe gehörende Lloyd Motorenwerke G.m.b.H. Bremen von 1959 bis 1963 baute. Sie war das erste (und einzige) Auto von Lloyd mit einem Vierzylindermotor und sollte den Hersteller über die Kleinwagenklasse hinausführen. autos-0070 Das Bild muss auf jeden Fall vor dem Mauerbau im August 1961 entstanden sein.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.