Ihre Gästeführerin

Potsdam ist eine tolle Stadt und es gibt viele Dinge zu entdecken. Dabei helfen Gästeführer, Reiseführer & auch Apps. Es ist also für jeden etwas dabei und Ihr habt die Qual der Wahl. Warum solltet Ihr Euch für mich entscheiden ?

Kleine Gruppen –  damit ich auf jeden Gast eingehen kann

Unterhaltsam & begeisternd – so führe ich durch die Stadt

Faire Preise – für eine Stunde bezahlt man nur 12 Euro (wobei ich keine Stopp-Uhr laufen lasse). Für längere Touren bis maximal 90 Minuten 15 Euro.

Variable Zeiten – fragt an. Vielleicht habe ich spontan Zeit, zum Beispiel am nächsten Tag

Fakten & keine Märchen – ich bin zertifizierte Gästeführerin, habe lange als Bibliothekarin gearbeitet und für verschiedene Medien recherchiert.

Neugierig – auf die Stadt und meine Gäste

Mittendrin – seit vier Jahren wohne ich zwischen Holländischen Viertel und Jägertor. Die ideale Gegend um Potsdam zu erkunden. Die Wege sind kurz und man kann spontan etwas unternehmen.

Ehrlich – bei mir gibt es nicht nur das Hochglanz-Potsdam

Lieblingsorte – wer auf dem Blog unterwegs ist, der kennt sie. Auch weil ich regelmäßig darüber schreibe. An erster Stelle stehen das Belvedere auf dem Pfingstberg und die Friedenskirche.

Entdeckungsreise – wenn es nach mir gehen würde, wäre ich jeden Tag unterwegs.

Fotografieren – Fotografieren, Recherchieren, Lesen und Schreiben. Das kann ich als Gästeführerin einbringen

Similar Posts